#71 Selfmade Karma - mit Tina Karmalaya

02. Jul, 2021

Tina Eckert Karmalaya für neuestaerkeFear less & follow your heart – erfolgreich im Business UND gleichzeitig Gutes tun mit einem Karma-Business

Tina Eckert von Karmalaya ist eine  Voll- und Herzblut-Unternehmerin der (noch) besonderen Art: Sie verbindet Geschäftsaufbau und erfolgreiches Unternehmertum und bietet seit 12 Jahren mit ihrem sozialen Reiseunternehmen Karmalaya sanften Tourismus & Entwicklung in Schwellen- und Entwicklungsländern. Ihr Ansatz funktioniert als sogenanntes Social Impact Business, d.h. das Unternehmen generiert auch einen direkten finanziellen Mehrwert für die Gesellschaft. Damit wurde sie sehr erfolgreich und hatte schließlich sogar mehrere Mitarbeiter. Durch Corona erlitt ihr Geschäft leider einen großen Einbruch, und Tina musste neu denken. Zusätzlich dazu, Karmalaya lebendig zu halten, hat sie ihre Mission ausgeweitet: Sie möchte möglichst viele Menschen dabei begleiten, auch in ein selbstbestimmtes, sinnvolles Leben zu starten, in dem Sinn und ein Impact für die Gesellschaft zusammenfinden.

Mit Tina Karmalaya (Eckert) spreche ich darüber, wie du dein Karma selbst in der Hand hast…
Geschäftlich erfolgreich sein & Gutes tun in Verbindung – das ist das Erfolgsgeheimnis der Zukunft!

Im Einzelnen erfährst du:

  • Wie Tina selbst zu ihrem Lebensthema und ihrer Aufgabe gefunden hat
  • Dass es gerade am Anfang wichtig ist, Dinge nicht zu sehr zu zerdenken.
  • Wie gerade im Ausland Verbindung und Verbundenheit zum tragenden Element ihres Arbeitens und Ihres Business wurde
  • Wie du durch die Erfahrung in anderen Umfeldern zu dir finden kannst und Kulturschocks oft sehr heilsam und förderlich sind
  • Wie Tina durch Corona mit Karmalaya einen großen Einschnitt erlebt hat und mit welchem „einfachen“ Erfolgsrezept sie dies bislang gut überstanden hat – Was kannst du tun?
  • Und wie gerade durch die Pandemie Tina dazu gekommen ist, das nächste Level ihres Purpose/ ihrer Mission zu erreichen: die Fearless Heart School
  • Wie Tina mit Ängsten umgeht und ihnen vor allem nicht den Raum lässt, dass sie sich davon ausbremsen lässt
  • Was social impact business ist und wie wir Business mit gesellschaftlichem Beitrag verbinden können, um mehr zum Gutem zu bewirken
  • Warum es oft gerade dann leichter fällt, sich persönlich zu engagieren, wenn es um einen guten Zweck geht.
  • Wie Tina es sogar in Corona geschafft hat, nochmal neue Hilfsprojekte an den Start zu bringen
  • Wie sie Beruf, Familie und die Pandemie einigermaßen in Balance gemeistert hat und welche Rolle ihre Werte dabei spielen
  • „Erledigt ist besser als perfekt.“ – „Better done than perfect!“ – ein wichtiger Leitsatz, wenn es sehr viel wird.
  • Ein bisschen Information dazu, wann es ein guter Zeitpunkt ist, sich mit Gründung zu beschäftigen
  • Dass es immer hilfreich ist, sich ein Zeitfenster zu geben, um die eigenen Ideen wirklich zu testen
  • Dass es ein Scheitern gar nicht gibt, sondern am Ende immer um eine Lernerfahrung geht.

 

Fazit: „Hab weniger Angst und folge deinem Herzen!“ (Tina Eckert)

Shownotes:

Mehr #neuestärke haben? Dann einfach den Podcast abonnieren: Das geht ganz leicht hier: https://linktr.ee/JuliaPeters

Da kommst du auch zu mir auf Instagram oder LinkedIn.

Und teile diese Folgen auch gerne mit Menschen, die diese Inspiration auch gut gebrauchen könnten!

 

Ich wünsche dir eine gute Zeit! Bis bald und bleib gesund!

www.juliapeters.info

 

Der nächste Purpose Workshop bei mir findet voraussichtlich statt im September und November im Rheinland (https://juliapeters.info/purpose-wofur-leben/). Bitte erfrage gerne die genauen Termine bei mir per Mail. Außerdem schau gerne mal vorbei in den Events auf www.the-purpose-network.com.

Teilen:

Ruf mich an oder schreib mir!

Fix:  +49.2173.856238
Mob: +49.172.238 2156
kontakt@juliapeters.info

© Julia Peters Coaching & Training 2021 | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss