Podcast Folge 001 - Mein Weg zu #neuestärke

18. Mar, 2020

In dieser Folge beschreibe ich sehr offen und ehrlich meine persönliche Entwicklung und meinen Weg von der Prägung im Elternhaus über Krisen und zahlreiche Lernerfahrungen bis hin zu meinem Leben als Mutter, Ehefrau und Coach & Trainerin heute. Ich teile mit dir, was ich dabei herausfand und wie es immer wieder weiterging. Jedes Mal mit einer Erfahrung mehr im Gepäck. Meine Kernbotschaften für dich…Es gibt immer einen Weg und du hast immer wieder neu die Wahl, dein Leben und dein Schicksal in die Hand zu nehmen! Denn du bist nicht deine Vergangenheit! Hab Vertrauen in deine Möglichkeiten – die Zukunft gehört dir!

Warum so offen mit derart persönlichen Themen?

Offenheit erzeugt Vertrauen und Verbundenheit

Mit geht es dabei vor allem darum, Verbundenheit zu anderen herzustellen: Viele Menschen haben Schwierigkeiten im Leben, und oft wird nicht darüber gesprochen aus Angst, dass es peinlich sein könnte, oder dass man verletzt wird. Sich ohne Maske zu zeigen und tatsächlich verletzlich zu werden dadurch, das hat sehr viel mit Vertrauen zu tun. Ob das richtig ist? Ich bin mir auch nicht sicher. Und gleichzeitig geht es genau darum – gerade beim Thema Vertrauen: Etwas, das mir wichtig ist und das ich für richtig halte, zu tun und es damit dem Urteil anderer auszusetzen, nicht wissend, was daraus wird.

Ich habe mich lange damit auseinandergesetzt, warum ich dies genauso am Anfang machen möchte. Vor allem die Frage, WIE offen ich dabei sein will, die hat mich sehr beschäftigt. Wie kann ich Menschen berühren, mitnehmen und begeistern dafür, den eigenen Weg zu gehen? Und wo ist die Grenze erreicht, dass es zum Seelenstriptease wird? Ich möchte dir einfach auch die Gelegenheit geben, mich mehr kennen zu lernen und zu verstehen, vor welchem Hintergrund alle weiteren Folgen entstehen werden. Ich möchte dir zeigen, dass du nicht alleine bist mit deinen Herausforderungen und Problemen. Und dass gerade scheinbar starke Menschen (das habe ich schon häufiger über mich gehört) NATÜRLICH auch ihr Probleme und Herausforderungen haben. Ich möchte gerne zeigen, dass wir damit alle in einem Boot sitzen. Ich möchte gerne auch aufzeigen, dass es immer einen Weg gibt und du immer wieder neu anfangen kannst. Dass du immer wieder neu in deine Kraft kommen kannst. Und dass du dich nicht von dem bestimmen lassen musst, was du vermeintlich bist.

Du bist nicht deine Vergangenheit! Dir gehört die Zukunft!

Die Folge geht langsam los, genauso wie mein Leben seinerzeit auch; am Anfang lohnt das dranbleiben etwas. Hinten raus wird es interessant – versprochen! Das ist ein spannender Prozess am Anfang, auch für mich… was tut dem Hörer gut, wo nehme ich dich gut mit, und was ist auch einfach zu langweilig. Sieh mir nach, wenn ich noch übe. Für diesen Wurf bin ich schon mal einigermaßen zufrieden…

Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Folge! Los geht’s!

 

Du findest den Podcast außerdem auf itunes und Spotify – genau hier:

Ich freue mich sehr, wenn du mal dorthin gehst und den Kanal vielleicht sogar abonnieren magst. Darüber hinaus freue ich mich auch jederzeit über deine Rückmeldungen via kontakt(at)juliapeters.info.

Bis bald!

Folge mir auch gerne in Social Media auf Facebook (at)juliapeterscoachingtraining, Instagram (at)neuestaerke_jules oder auf LinkedIn 

Fragen oder Wünsche zu weiteren Podcast Themen? Schreibe mit gerne eine Mail an kontakt(at)juliapeters.info

 

 

Teilen:

Ruf mich an oder schreib mir!

Fix:  +49.2173.856238
Mob: +49.172.238 2156
kontakt@juliapeters.info

© Julia Peters Coaching & Training 2020 | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss