Podcast #neuestärke 011 - Wie du mehr Authentizität und Vertrauen mit anderen leben kannst

22. May, 2020

Viel zu oft verstecken wir uns hinter Masken und zeigen lediglich eine gut polierte Oberfläche. Und das geschieht oft mit guter Absicht. Denn wir haben alle irgendwann die Erfahrung gemacht, dass wir verletzt werden können, wenn wir uns einfach so zeigen wie wir sind. Gleichzeitig wird Authentizität heutzutage mehr gesucht denn je. Wir alle suchen das Echte und Unverfälschte, in den Menschen um uns herum und in der Welt, die uns umgibt. Denn das gibt uns Klarheit, Vertrauen und vor allem Sicherheit. Und je verwirrender die Welt wird, desto wichtiger wird diese Klarheit. Wie können wir denn jeder für sich und auch alle zusammen mehr Authentizität und Vertrauen miteinander erfahren?

Zum ersten Mal habe ich im Podcast einen Talk mit meiner lieben und sehr geschätzten Coach & Trainer Kollegin Nathalie Wilhelm. Sie hostet auch einen Podcast (BUSINESS@HEART) zum Thema echte Verbindung und echtes Miteinander im (Berufs-)Leben. Daher lag es nahe, dass wir unsere Lieblingsthemen mal in einem Talk miteinander verbinden und in dieser Folge der Verbindung von Authentizität und Vertrauen tiefer auf den Grund gehen.

Wie bekommen wir mehr Authentizität und Vertrauen in unser Leben?

Wie können wir echter sein in der Arbeitswelt? Wie können wir im Miteinander Vertrauen aufbauen, dass wir uns immer mehr trauen uns zu zeigen? Und wie ist es dann dadurch möglich, dass wir uns immer besser mit anderen verbinden können? Denn in diesem Miteinander liegt eine große Kraft für Zusammenarbeit!

Und dazu können wir alle beitragen: Führungskräfte, Mitarbeiter, Teams und jeder, dem das wichtig ist!

Am Anfang stehen die Selbsterkenntnis und das Bewusstsein um die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Und das will dann im Außen erprobt werden. Aber wo ist dann die Grenze? Ab wann bin ich denn authentisch genug? Muss ich dabei alles zeigen, wie viel “Maske ab” ist denn dann gefordert?

Identität entsteht an der Grenze zwischen Ich und Du und will ausgehandelt werden. Es gilt, eigene Grenzen dabei zu achten, und auch die Grenzen anderer wollen gesehen werden. Ja, das braucht manchmal MUT. Und: Du musst nicht immer direkt alles zeigen. Gleichzeitig braucht es Sensibilität im Umgang mit anderen. Gerade Führungskräfte müssen hierbei ein gutes Auge auf ihre Rolle und ihre Aufgabe werfen.

Es braucht eine bewusste Entscheidung hin zu mehr Vertrauen und Echtheit

Ja! Es geht darum, ganz bewusst die Entscheidung für mehr Echtheit und Vertrauen zu treffen und in Baby-Steps immer weiter zu gehen. Dadurch entsteht Schritt für Schritt mehr Vertrauen, zu dir selbst und zu anderen. Und am Ende auch in’s Leben!

Nathalie und ich floaten über dem Thema und berichten aus unseren Lebenserfahrungen von Höhen und Tiefen und wie wir das Thema erleben. Da wir beide Coaches sind, gibt es reichlich Tipps für dein Selbstmanagement. Last but not least schlagen wir die Brücke zu deinem Purpose und wie die Entdeckung deines Purpose dazu beitragen kann, dass du echt und aus ganzem Herzen leben kannst!

Viel Spaß mit dieser Folge!

 

Nathalie Wilhelm findest du über…

…Ihren Online Coaching Kurs KLARHEIT
…ihre Webseite 

…ihren Podcast BUSINESS@HEART auf Spotify, Itunes etc.

…Instagram: @nathalie_businessatheart

 

Buchtipp:
Eva-Maria Schulze-Austhum: Vertrauen kann jeder

Ansehen:
Bréné Brown, Autorin und Wissenschaftlerin; Netflix Sendung „The Call to Courage”

 

 

Suchst du mehr Kontakt zu dir und mehr Selbstvertrauen für dein Leben? Ich begleite dich gerne auf diesem Weg zu dir und einem sinnvollen Leben! Schreib mir gerne eine Mail oder kontaktiere mich gerne über meine Webseite www.juliapeters.info

Alle weiteren Links für mehr echter Verbindung zu mir findest du hier (https://linktr.ee/JuliaPeters)

 

 

Teilen:

Ruf mich an oder schreib mir!

Fix:  +49.2173.856238
Mob: +49.172.238 2156
kontakt@juliapeters.info

© Julia Peters Coaching & Training 2020 | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss