Podcast #neuestärke 028 - Wofür sind Gefühle da?

18. Sep, 2020

Welche Rolle spielen Gefühle in deinem Leben? Bei den meisten von uns sind sie sehr wichtig, und oft kommen Menschen in’s Coaching, weil sie bestimmte Gefühle nicht mehr haben wollen oder andere haben wollen. Wir alle wollen uns möglichst dauernd gut fühlen und möglichst wenig schlecht fühlen. Gefühle sind manchmal anstrengend, weil sie scheinbar unkontrolliert auftauchen und mitunter störend sind. Tränen sind unwillkommen, wenn ich eigentlich meine Meinung sagen will und Prüfungsangst hat schon so manch einen blockiert… Was soll das dann alles mit den Gefühlen?

Vorab eine Sache vorweg: Leider kannst du nicht auswählen, welche Gefühle du fühlen möchtest. Zumindest nicht in dem Sinne “die guten Gefühle nehme ich, die anderen nicht!” Den Wahrnehmungskanal zu nutzen heißt, die ganze Bandbreite zuzulassen. Also entweder du fühlst alles, oder eben nichts. Also ist es wahrscheinlich gut, sich einmal damit auseinanderzusetzen, was Gefühle eigentlich sind. Und auf der Basis wird es später möglich werden, aktiv zu wählen, wie du dich fühlen willst.

Diese Podcastfolge ist ein Einstieg in das Thema Gefühle: Wofür sind Gefühle da?

In dieser Folge erfährst du:

… Was sind Gefühle (und was nicht)?

… Woher kommen sie?

… Wie entstehen sie?

… Warum sind Gefühle tatsächlich nützlich und hilfreich?

Es ist wirklich ein Einstieg in eine so wichtige Thematik – wichtig, weil Gefühle eine große Kraft in sich bergen, die wir aktiv nutzen lernen können, wenn wir es wollen. Klingt anstrengend?Und es lohnt sich! Viel Spaß und vor allem gute Inspiration beim Hören und schreib mir gerne deine konkreten Fragen zum Thema Gefühle und Gefühlsmanagement, dann werde ich sie in einer der nächsten Folge beantworten… enjoy!

Shownotes:

In der Folge erwähnt sind folgende Bücher:

  • New Work needs inner Work (von Joana Breidenbach und Bettina Rollow)
  • Gefühle & Emotionen (von Vivien Dittmar)

 

Es gibt übrigens ein tolles

Interview mit Vivien Dittmar im Podcast “Business@heart”,

Das meine liebe Kollegin Nathalie Wilhelm geführt hat. Wenn dich das interessiert dann hör doch mal hier rein.

Purpose Workshop in Dresden

Wenn du mehr schöne Gefühle in dein Leben lassen willst, dann lohnt sich auch immer die Beschäftigung mit dem eigenen Purpose.  Wofür willst du leben? Was motiviert dich und treibt dich positiv an? Die nächste Möglichkeit dazu ist ein Purpose Workshop mit Manja Naumann und Sandra Kleine am 24.10.2020 in Dresden. Alle Infos dazu findest du über Ihre Webseiten bei Sandra bzw. Manja  und direkt die Buchungsmöglichkeit !

 

Individuelles Purpose Coaching lieber?

Dann hast du jederzeit die Möglichkeit, dir dein WOFÜR 1:1 mit mir zu erarbeiten. Schreib mich gerne an unter kontakt(at)juliapeters.info. Alle sonstigen Informationen dazu findest du auch über meine Webseite

 

Möchtest du noch mehr vom Podcast #neuestärke hören oder ihn vielleicht sogar abonnieren?

  • Auf Spotify geht das HIER
  • In Itunes geht das HIER

 

Teilen:

Ruf mich an oder schreib mir!

Fix:  +49.2173.856238
Mob: +49.172.238 2156
kontakt@juliapeters.info

© Julia Peters Coaching & Training 2020 | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss