Podcast #neuestärke 032 - Hypnose als bewusster Weg zu mehr Klarheit

16. Oct, 2020

“Was, Mami? Du lernst Hypnose??? Bekommst du dann auch rote Augen und machst mich willenlos?!??” Mein kleiner Sohne stand 2016 fasziniert vor mir. Soeben hatte ich ihm erzählt, dass ich in Hypnose lerne. Und er kannte den Begriff nur von den sogenannten Hypno-Cobras aus Lego Ninjago: bösartige Schlangenkrieger, die beim Kampf mit Hypnose die Gegner außer Gefecht setzen und bewegungsunfähig machen. Verständlich, dass er mich etwas fassungslos anschaute. Und: So ist das natürlich gar nicht! Aber mal Hand aufs Herz: Was denkst du, wenn du den Begriff Hypnose hörst?

Unser Bild von Hypnose ist stark geprägt durch die Bilder und Geschichten aus den Medien. Dabei geht es immer wieder darum, dass jemand mental manipuliert wird und einem Hypnotiseur ausgeliefert ist. Dieses Bild ist falsch. Tatsächlich handelt es sich um ein sehr altes Verfahren, das die natürliche Fähigkeit des Menschen, in den Zustand der Trance zu gehen nutzt. Die moderne Hypnose ermöglicht es uns, einen guten Zugang zu unseren unbewussten Anteilen (Kräften) zu bekommen. Dies ist hilfreich, Inneres bewusst zu machen und sich selbst mental besser zu strukturieren, um erfolgreich und gesund durch das Leben zu gehen. Kurz: Hypnose ist ein starkes Tool, um sehr bewusst zu mehr innerer Klarheit zu kommen.

Daher habe ich mich sehr gefreut, dass sich Dr. Stefan Ahlstich zu diesem Interview die Zeit genommen hat und wir gemeinsam Aufklärung betreiben. Er arbeitet seit fast 20 Jahren als Psychologe, Therapeut und Coach mit Hypnose und war mein Ausbilder für die sogenannte “Lösungsorientierte Hypnose”, die insbesondere die Selbststeuerung des Menschen in den Mittelpunkt stellt.

 

Moderne Hypnose wirkt selbstgesteuert und hilft, sehr bewusst zu mehr innerer Klarheit zu kommen.

Daher habe ich mich sehr gefreut, dass sich Dr. Stefan Ahlstich zu diesem Interview die Zeit genommen hat und wir gemeinsam Aufklärung betreiben. Er arbeitet seit fast 20 Jahren als Psychologe, Therapeut und Coach mit Hypnose und war mein Ausbilder für die sogenannte “Lösungsorientierte Hypnose”, die insbesondere die Selbstorganisation des Menschen in den Mittelpunkt stellt.

 

 

In dieser Folge erfährst du…

  • was Hypnose eigentlich ist
  • was Trancen sind und wieso wir alle das als Kopfkino kennen.
  • wie bereits frühe Kulturen die Hypnose genutzt haben.
  • wie Hypnose sogar in Operationen und bei Schmerzen zum Einsatz kommen kann
  • wie Hypnose dir helfen kann, dich selbst besser kennen zu lernen
  • wie du Hypnose & Selbsthypnose als mentale Technik nutzen kannst (vergleichbar mit der Meditation), um dich selbst besser zu strukturieren.
  • warum du deiner unbewussten Steuerung vertrauen kannst
  • welche Möglichkeiten Hypnose in der Behandlung von Erkrankungen (z.B. Allergien) oder auch Schmerzen wie Migräne bietet
  • was symbolische Erfahrungswelten bringen und wie das funktioniert.
  • wie du das Wissen deines Körpers aktiv (dabei) nutzen kannst.
  • für wen und wann Hypnose geeignet ist und wer Hypnose anwenden  und lernen kann.

 

Wir reden auch über Hypno-Cobras und die Schlange Kaa (siehe oben), Showhypnose, Effekthascherei in den Medien und Rollenspiele sowie die Wirkung dominanter Personen auf andere (auch ohne Hypnose). Die Folge ist insgesamt darauf ausgerichtet, dir ein Bild davon zu vermitteln, was moderne Hypnose ist.

Erfolg und Gesundheit, Lebensfreude und Vertrauen hängen stark davon ab, wie du dir selbst begegnest und wie du dich selbst akzeptierst. Dabei kann Hypnose dir helfen.

Viel Spaß mit dieser Folge!

 

P.S.: Und mein Sohn und ich? Wenn ich an die häufiger mal schlecht aufgeräumten Kinderzimmer hier bei uns denke, dann wäre manchmal ein bißchen roter-Augen-Effekt vielleicht hilfreich ;-). Aber wie würde er es dann selbstständig und bewusst lernen können? Also, alles besser so, wie es ist! Wir haben dann tatsächlich eine für Kinder geeignete Hypnose zur Entspannung ausprobiert, und die hat ihm sehr gut gefallen!

 

Shownotes:

  • Mein Interviewpartner Dr. Stefan Ahlstich ist im Web zu finden über seine Webseite. Neben fachlichen Einstiegs- und Aufbaukursen für fachlich Interessierte findest du dort auch die Möglichkeit für Kurse in Selbsthypnose. Alle konkreten Informationen dazu findest du hier .
  • Eine kostenfreie Hypnose von Dr. Stefan Ahlstich zum Thema „Freiheit und Stärke erleben“ findest du auf Soundcloud 
  • Praxis Dr. Ahlstich auf Facebook unter @hypnoseahlstich
  • Informationen für Firmen/ Unternehmen finden sich hier

 

 

 

Ebenfalls erwähnt: Im Podcast #neuestärke findest du zwei Mentalübungen, die hypnotischen Charakter haben. Dies sind die Folgen 004 „Finde deinen persönlichen Kraftort“ und die Folge 015 „Innere Stärke erleben und Pause machen“

Teile diese Folge gerne mit Menschen, die diese Inspiration auch gut gebrauchen könnten!
Und danke vorab für deine positive Bewertung und dein Abo!

Purpose Workshop: Nächster Termin im Januar 2021

Für mehr schöne Gefühle im Leben und mehr Rücksicht auf deine Bedürfnisse lohnt es sich jederzeit, sich mit dem Thema Purpose auseinanderzusetzen. Dafür kannst du dir ein individuelles Coaching buchen oder du meldest dich an für den nächsten Purpose Workshop am 14.-15.1.2021. Alle Infos dazu auf Anfrage unter kontakt(at)juliapeters.info. Alle sonstigen Informationen dazu findest du auch über meine Webseite 

 

Und alle weiteren Links für mehr Verbindung zu mir findest du hier 

Teilen:

Ruf mich an oder schreib mir!

Fix:  +49.2173.856238
Mob: +49.172.238 2156
kontakt@juliapeters.info

© Julia Peters Coaching & Training 2020 | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss